Das System HOLZPUR

Querschnitt Holzpur System
 

HOLZ ISCH HEIMELIG - HOLZPUR IST PERFEKT

holzpur garantiert behagliches und gesundes Wohnen. In jeder Beziehung. 



Ökologisch atmungsaktiv:
Im Sommer nimmt das Holz die im Rauminnern entstehende Luftfeuchtigkeit auf und gibt sie im Winter wieder ab. Überschüssige Luftfeuchtigkeit gibt das Holz nach aussen ab. So herrscht im Hausinnern eine konstante Luftfeuchtigkeit von rund 45 Prozent – im Gegensatz zu konventionellen Ständerbausystemen, wo die Luftfeuchtigkeit bis 75% ansteigen kann.

Frei von Schimmel:
Weil die Wände aktiv atmen, sammeln sich in ihnen weder Pilze noch andere schädliche Mikroorganismen. Das erspart den Hausbewohnern chemische Holzschutzmittel.

Hohe Isolationswerte:
Dank ihrer grossen Masse sind holzpur-Häuser exzellente Wärmespeicher: Sie erwärmen sich an heissen Tagen genauso langsam, wie sie an kalten Tagen auskühlen – rund dreimal langsamer als konventionelle Ständerbausysteme. Das schafft ein konstant angenehmes Klima im Hausinnern. Und spart im Winter markant Heizenergie.

Weniger Lärm, weniger Elektrosmog: 
Die massive Holzkonstruktion absorbiert sehr effizient Lärm und elektromagnetische Strahlung. So bietet das Haus stets Erholung und Geborgenheit. 

Winddicht:
Die zwischen den Holzlagen eingelegten Vliese aus Wolle, Baumwolle und Hadern garantieren eine ausgesprochen hohe Winddichte im Hausinnern. Wenn es draussen stürmt, merkt man das drinnen nicht.
Individuell: Dank dem patentierten Produktionssystem können die Innenund Aussenwände mit diffusionsoffenen Materialien wie Gipsplatten und mineralischem Verputz ausgekleidet werden. Eine Gestaltung nach persönlichen Vorlieben ist somit problemlos möglich.

» Mehr zum System HOLZPUR